SALZBURG MUSEUM
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


T +43-662-62 08 08-0
F +43-662-62 08 08-720
E office@salzburgmuseum.at


 

Freie Stelle

Mitarbeiter/in im Bereich Kunst- und Kulturvermittlung 

Der 22. August 1920 gilt als Geburtsstunde der Salzburger Festspiele. Das Salzburg Museum und die Salzburger Festspiele feiern dieses Jubiläum mit der Landesausstellung „Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele“ (25.4.2020 bis 31.10.2020). 
Unter dem Motto „Theatererlebnis im Museum“ wird die Ausstellung von einem vielseitigen und bunten Angebot für alle Generationen begleitet. Dafür sucht die Abteilung Kunst- und Kulturvermittlung des Salzburg Museum Verstärkung im Team.
   

Wir bieten Ihnen:

  • Variable Zeitmodelle: Von geringfügiger Beschäftigung bis zur Vollzeitstelle 40 h/Woche befristet von 1. April 2020 bis 31. Oktober 2020
  • Mitarbeit in einem dynamischen und engagierten Team

   
Ihre Aufgaben sind: 

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung zielgruppenspezifischer Vermittlungsangebote im Bereich der Kinder-, Schul- und Erwachsenenbildung (Führungen in deutscher und englischer Sprache, Workshops)
  • Betreuung des Info-Points zur Landesausstellung
  • Betreuung von Veranstaltungen
  • Administrative Tätigkeiten

   

Wir wünschen uns:

  • Studium der Geschichte, Kunstgeschichte, Kulturwissenschaften oder eines einschlägigen geisteswissenschaftlichen Studiums
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude im Kontakt mit anderen Menschen
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Erfahrungen im Bereich der Kunst- und Kulturvermittlung, Theaterpädagogik, Schauspiel oder Jugendarbeit von Vorteil

   

Bewerbungen von Studierenden sind ausdrücklich willkommen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto senden Sie bitte ausschließlich bis 25. Oktober 2019 per E-Mail an gerlinde.kontschieder@salzburgmuseum.at.
 

Salzburg Museum GmbH
Mozartplatz 1 / Kapitelgasse 5
5010 Salzburg

Salzburg Museum